Leseprobe zu „Mördernächte“

001--header-teil--3 copy

London, im Herbst 1888.

Fast ein Jahr ist vergangen, seit „Berlingtons Geisterjäger“ aus der Anderswelt zurückgekehrt sind. Die irische Hexe Fiona fürchtet, dass der Bann über die Anderswelt-Hexe Carmun bald verschwindet und sich Carmun an ihr und ihren Mitstreitern rächen wird — oder gar noch Schlimmeres plant.

Unterdessen erschüttert ein bestialischer Mord das Londoner East End, dem bald weitere folgen. Unter den Tatverdächtigen ist auch der Politiker und Magier Sir Zane Wentworth.

Die Angst geht um in der Stadt … Der amerikanische Privatdetektiv Eliott Breeches beginnt, den Fall auf eigene Faust zu untersuchen. Victor Berlington kämpft außerdem mit ganz anderen Schwierigkeiten.

Hier die Leseprobe zum Roman „Mördernächte“ (31 Seiten, als PDF):
001– Berlingtons Geisterjaeger 02 – LESEPROBE

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Leseprobe zu „Mördernächte“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s