Meine persönlichen Highlights von der Buch Berlin

Estrel
Die Messe-Location, das Estrel in der Sonnenallee – am Sonntagmorgen, mit Sonnenschein
Wow, meine erste Buchmesse überhaupt und
ich habe mich dort auf Anhieb sehr wohl gefühlt.
Schön auch, dass sie überschaubar ist und ein Herz für
Kleinverlage, Indie-Autor*innen und Selfpublisher*innen hat.
Persönliche Highlights:
Sandra Florean, Laurence Horn und Heike Rissel, es war wunderbar, sich mit diesen AutorenkollegInnn den Stand zu teilen und Gast zu sein in der Autoren WG, sowohl auf der Buchmesse als auch in unserer Unterkunft.
Die AutorenWG
von l. nach r. – Amalia Zeichnerin, Sandra Florean, Laurence Horn, Heike Rissel
Mein Teil vom Stand 33 auf der BuchBerlin
Mein Teil des Standes auf der Buch Berlin 2017 – der Sensenmann gehört Sandra Florean und ist immer an ihrem Stand mit dabei.
All die Spender*innen, die etwas in die Spendendose für Enough is Enough (Aktionsbündnis gegen Homophobie e.V.) getan haben und sich dafür meine Novelle „Gestrandet und gefunden“ mitgenommen haben.
Das ist dabei herausgekommen und wäre ohne euch nicht möglich gewesen:
urkunde copy
Die herrlich lustige Lesung von Jona Dreyer aus „Will hier jemand Haggis – eine lauwarme Schottenromanze“. Ich habe Tränen gelacht.
Und ein tolles Poster von ihr zu bekommen. Das wird noch aufgehängt.
„Die Bruderschaft der Küste“ von Chris P.Rolls zu kaufen mit Signierung – eine Trilogie, durch die ich schlagartig soviel auf einmal über Erzählsperspektive gelernt habe, dass ich Chris in meinen Danksagungen von „Mördernächte“ erwähne.
Viele Bekannte endlich mal „live und in Farbe“ kurz kennenzulernen,
die ich sonst nur von Facebook kenne, z.B. aus dieser tollen Gruppe für LSBTI*-Literatur.

Der Fototermin am Sonntag, mit vielen Autor*innen, Blogger*innen, Leser*innen und Verlagsmitarbeiter*innen aus LSBTI*-Genres.

 

Gruppenbild von der Buchmesse in Berlin 2017
Gruppenbild von der Buchmesse in Berlin, © Karo Stein

Keine Temporalmarken dabei zu haben und stattdessen
Unikate in Zeitreisepässe vom Amt für Ætherangelegenheiten zu zeichnen, die ich dann auch selbst stempeln durfte. Und bald ist wieder irgendwo Amt, und es sind wieder mobile BeamtInnen und AmtsgehilfInnen im Einsatz. Wo und wann genau, erfährt man hier:
https://aetherangelegenheiten.de/veranstaltungen/

Amt
Auch in der kleinsten Hütte – bzw. auf kleinem Raum am Stand ist Platz für eine Außenstelle vom Amt für Ætherangelegenheiten.
Amalia stempelt
Beim Stempeln eines Zeitreisepasses (Foto: Sandra Florean)
Der Austausch mit Nadine vom Lysandra Books Verlag.
Das lange Gespräch mit Sarah vom Blog Same Nature und die Fotos (übrigens vor einer schicken Plakatwand des oben genannten Verlags)
Sarah Bloggerin Same Nature
Sarah vom Blog Same Nature und ich
Und all die anderen interessanten Gespräche, z.B. mit Anja Stephan, Melanie Vogltanz, Grit Richter vom Artskript Phantastik Verlag, Torsten Low vom gleichnamigen Verlag, Bloggerin Lisa und den Büchergnomen, Swantje Niemann mit einer Dame, deren Familie von den Hopi und Blackfoot Native Americans abstammt und von der ich gleich etwas über die Geschichte der Natives gelernt habe, außerdem mit Aurelia Porter.
Goodies Bags zu verteilen und selbst welche zu bekommen. Ich mache von denen, die ich bekommen habe, noch Fotos, versprochen. Sobald ich wieder eine Kamera habe, die funktioniert.
Die Anthologie „Absinth – Im Rausch der Grünen Fee“ auf der Fahrt hin und zurück zu lesen. Meine Rezension dazu findet ihr hier.
Noch dazu eine völlig unproblematische und bequeme Reise hin und zurück.
Buttons und andere schöne Dinge zu bekommen oder zu tauschen.
Last but not least: Berliner Freunde zu besuchen, die ich schon lange nicht
mehr gesehen habe.
💝📚

Fazit: 2018 möchte ich unbedingt wieder zur Buch Berlin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s